Beim Landeswettbewerb in der Leistungsstufe D, konnte sich der Musikverein Leopoldschlag als Sieger qualifizieren.

Dieser verdiente 1. Rang in der Leistungstufe D wurde durch die vielen Proben und die musikalische Ausführung herbeigeführt.

Insgesamt stellten sich 12 Kapellen der hochkarätigen Jury unter der Leitung von Landesstabführer Kons. Franz Winter im Leichtathletikstadion in Ried im Innkreis.

Jurymitglieder:

  • Bundesstabführer Gerhard Imre
  • Landesstabführer Kons. Franz Winter
  • Bezirksstabführer Steyr Kons. Franz Wolfschwenger
  • Bezirksstabführer Braunau Ing. Gerhard Sattlecker
  • Landesstabführer a.D. Georg Deisinger

Fotos

 

Ergebnisse auf der Seite des OÖBV